Duschtüren für die Wohlfühloase im Bad

Duschtüren für die Wohlfühloase im Bad

Die Duschtüren machen aus einer Duschkabine Glas einen richtigen Blickfang.

Eine Dusche wird oft einfach in eine Nische gemauert und verschwindet fast im Bad. Mit passenden Duschtüren wird aus einer ansonsten unscheinbaren Duschkabine Glas ein Bereich in der Dusche, und er sich der Besitzer gerne zurückzieht.

Duschtüren aus transparenten und blickdichten Glas

Duschtüren aus transparenten und blickdichten Glas

Duschtüren aus transparenten und blickdichten Glas

Eine Duschkabine Glas kann entweder durchsichtig oder aus sandgestrahlten Glas bestehen. Blickdicht werden Duschtüren dann, wenn sie beim Herstellungsprozess mit einem Sandstrahl behandelt werden. Dieser Sandstrahl raut die Oberfläche auf, wodurch der Lichtstrahl stark gebrochen wird. Somit können keine neugierigen Blicke mehr in das Innere dringen. Trotzdem kommt noch Tageslicht oder das Licht von einer Glühlampe in die Duschkabine Glas. Vor allem die Duschtüren sind oft auch aus besonderem Sicherheitsglas, was nicht so leicht zerbricht. Meist genügt ein Einscheibensicherheitsglas. Wer kleine Kinder hat, der sollte für Duschtüren ein wenig mehr Geld ausgeben und lieber ein Verbundsicherheitsglas wählen. Diese hochwertigen Duschtüren bestehen aus zwei Scheiben, die durch eine Folie in der Mitte verbunden sind. Wer gerne farbige Duschtüren für seine Duschkabine Glas möchte, der kann hier eine farbige Folie nehmen.

Klar duschtüren

Klar duschtüren

Applikationen und Gravuren verschönern das Glas

Vor allem im Bereich des Bades sind Verschönerungen der Duschkabine Glas sehr beliebt. So können Duschtüren mit den unterschiedlichsten Applikationen versehen werden. Vor allem Spiegelapplikationen bieten sich im Bad an. Diese werden einfach auf die Türen geklebt und machen selbst kleine Badezimmer größer. Ebenfalls aufgeklebt werden Schmelzglasapplikationen, die es in den unterschiedlichsten Farben gibt. So entstehen Duschtüren, die genau zur Badeinrichtung passen und den Flair dieser Wohlfühloase noch erhöhen. Eine andere Möglichkeit sind Gravuren auf den Duschtüren. Zunächst gibt es einfache Rillen, die in das Glas gefräst werden. Diese sind meist geometrische Figuren, also Vierecke oder Kreise. Da in den Rillen das Licht gebrochen wird, kommt es zu eindrucksvollen dreidimensionalen Effekten. Einen ganz anderen Eindruck macht die Lasergravur in einer Duschkabine Glas. Der Laser macht keine Rillen, sondern nur kleine Punkte, die allerdings ebenfalls ein Bild zusammensetzen. Mit einer Lasergravur kann aus einer Duschkabine Glas ein echter Blickfang werden, da hier kleine Kunstwerke gezaubert werden können. Ob es sich nun um einen Wasserfall, eine Abbildung des Lieblingshaustieres oder des eigenen Autos handelt. Hier ist alles möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>