Schiebetüren-einladende und platzsparende Raumgestaltung

Schiebetüren – einladende und platzsparende Raumgestaltung

Schiebetüren sind die idealen Raumgestalter,

denn sie lassen sich ganz nach Bedarf öffnen, um zwei Räume zu einem zu verbinden.

Schiebetüren – die platzsparende Lösung für die Wohngestaltung

Eine Schiebetür im Wohnzimmer, Schiebetüren aus Glas im Badezimmer oder eine Schiebetür vor dem Kleiderschrank – die formschönen Türen lassen sich fast überall einsetzen. Den praktischen Nutzen haben die Gestalter von Arztpraxen oder Räumen mit Publikumsverkehr schon lange erkannt. Sie lassen Räume sehr viel größer und einladender erscheinen. Falls jedoch eine private Atmosphäre notwendig wird, wird die Schiebetür ganz einfach zugeschoben und ein zweiter Raum entsteht. Der Vorteil von Schiebetüren liegt unter anderem darin, dass sie sehr platzsparend eingebaut werden können. Bei einer normalen Tür brauchen Sie Platz, damit die Tür aufschwingen kann. Für eine Schiebetür reichen eine einfache Installation an der Decke und eine unauffällige Führungsschiene am Boden, die die Schiebetür in der Bahn hält.

Schiebetüren sind die idealen Raumgestalter

Schiebetüren sind die idealen Raumgestalter

Lautlos und leicht zu bewegen

Die neue Generation der Schiebetüren lässt nichts zu wünschen übrig. Während es früher einiger Mühe bedurfte, eine schwere Schiebetür zu bewegen, bieten moderne Führungssysteme eine ganz leichte Bedienung. Oft reicht schon ein kleiner Schubs, um die Schiebetür an die gewünschte Position zu bringen. Durch pneumatische Systeme werden Schiebetüren heutzutage sogar nahezu lautlos geschlossen. Der Ärger mit halboffen stehenden Türen ist damit vorbei.

Der Vorteil von Schiebetüren aus Glas

Als Material für Schiebetüren hat sich Glas durchgesetzt. Das durchsichtige Material lässt Licht und Sonne auch in zurückliegende Räume ein. Sie wirken dadurch größer und heller und laden zum Betreten ein. Das Glas ist unzerbrechlich, sodass die Schiebetür auch einmal einen Stoß aushält, ohne gleich in Stücke zu zerbrechen. Glas braucht wenig Pflege. Streichen wie bei Holztüren ist überflüssig. Sie müssen einfach nur ab und zu mit Glasreiniger arbeiten, um stets saubere Schiebetüren zu haben. Die Führungsschiene auf dem Boden wird so gearbeitet, dass sie kaum aufträgt. So kann sich dahinter oder davor kein Schmutz ansammeln.

Viele Gestaltungsmöglichkeiten für die Schiebetür aus Glas

Viele Gestaltungsmöglichkeiten für die Schiebetür aus Glas

Viele Gestaltungsmöglichkeiten für die Schiebetür aus Glas

Ein ganz großer Vorteil von Schiebetüren aus Glas liegt in der großen Vielfalt der Möglichkeiten. Wählen Sie eine Schiebetür aus Klarglas, die den Blick nicht behindert. Wenn Ihnen das zu offenherzig ist, entscheiden Sie sich für Schiebetüren aus Milchglas. Hierbei wird das Glas sandgestrahlt, sodass es blickdicht ist, aber trotzdem noch Licht in den Raum fallen kann. Eine andere Lösung ist farbiges Glas. Sie lieben Rot? Eine Schiebetür aus rotem Glas kann ein ganz besonderer Hingucker in der Wohnung sein. Einfache Glasflächen sind Ihnen zu langweilig? Dann sind Schiebetüren mit Lichtausschnitten oder Motiven die richtige Wahl. Der Handel bietet eine Vielzahl von Motiven, Ornamenten und Mustern, sodass Sie unter Garantie genau die Schiebetür finden, die Ihnen gefällt und die zu Ihrem Wohnstil passt. Und falls nicht – die neue Lasertechnik macht es möglich, nahezu jedes gewünschte Motiv oder Muster auf das Glas aufzubringen. Sie möchten ein Bild Ihres Haustieres auf der Schiebetür verewigen? Kein Problem, nach einer Vorlage wird das Bild aufgelasert. Sie lieben Blumen, mögen verspielte Ornamente oder bevorzugen klassische, gradlinige Muster? Auch solche Wünsche lassen sich auf den Schiebetüren gut verwirklichen.

Passende Beschläge auswählen

Natürlich werden auch bei Schiebetüren Halterungen eingesetzt. Eine Drückergarnitur ist ebenfalls notwendig, damit Sie die Tür bewegen können, ohne jedes Mal Fingerspuren auf dem Glas zu hinterlassen. Auch hier können Sie unter vielen Möglichkeiten wählen. Sollen die Beschläge möglichst unsichtbar sein, entscheiden Sie sich für eine Verblendung der Schiebetür. Die Führungsschienen sind dann fast unsichtbar. Bei den Türdrückern können Sie auf klassische Eleganz durch schlichte aber formschöne Griffe setzen. Ist Ihr Wohnstil eher verspielt, sind geschwungene Drücker eine gute Wahl. Als Material sind Edelstahl oder Aluminium gut geeignet. Sie geben Schiebetüren ganz nach Wunsch ein klassisches oder modernes Design.

Glasschiebetüren, für helle Räume in ruhiger Umgebung

Glasschiebetüren, für helle Räume in ruhiger Umgebung

Vor die Wahl gestellt, ob Sie lieber ein wenig Ruhe haben wollen,

oder eine offene und helle Atmosphäre, könne Sie zukünftig mit einem klaren “Ja” antworten. Denn dank moderner Glasschiebetüren können Sie längst beides haben. Die geschlossene Tür, durch die genügend Licht fällt und ein freundliches Winken nach draußen jederzeit möglich ist, ohne dass Geräusche von innen nach außen oder umgekehrt dringen.

Die Glasschiebetüren, ein Raumwunder für große Aufgaben

Die Glasschiebetüren, ein Raumwunder für große Aufgaben

Die Glasschiebetür, ein Raumwunder für große Aufgaben

Eine herkömmliche Tür, egal ob aus Glas oder einem anderen Material benötigt Platz. Anders die Schiebetür. Sie gibt die Möglichkeit zwei Räume voneinander zu trennen, ohne, dass einer der beiden Räume beeinträchtigt wird. Handelt es sich bei so einer Tür auch noch um eine Glasschiebetür, dann bleiben beide Zimmer hell und ermöglichen einen steten Austausch untereinander. Eine solche Glasschiebetür ist beispielsweise eine gute Trennung zwischen zwei Büros. Sie garantiert Ruhe und Kommunikation gleichermaßen.

Im Wohnbereich sind Glasschiebetüren ebenso angebracht. Vor allem dann, wenn mehrere Zimmertüren auf einen Flur hinausgehen, der keine eigene Lichtquelle hat. In diesem Fall erlaubt die Glasschiebetür es, dass Licht in den Flur dringt und schafft gleichzeitig Platz an den Wänden des kleinen EIngangsbereichs, der dann beispielsweise dazu genutzt werden kann, einen Schuhschrank oder eine Garderobe aufzustellen. Auch zwischen Küche und Essbereich ist eine Glasschiebetür ein gutes Mittel, um unerwünschte Kochgerüche in der Küche zu halten und gleichzeitig den Koch- oder die Köchin nicht zu sehr von den anderen Personen im Haus zu trennen.

Die Glasschiebetür mit modernem Dekor und elegantem Ambiente

Moderne Methoden der Glasarbeit lassen Türen von einzigartiger Schönheit entstehen. Sie haben die Wahl zwischen vollständig durchsichtigen Glasschiebetüren oder vollständig sandgestrahlten Glasschiebetüren, die in ihrer milchigen Mattigkeit zwar das Licht hindurchlassen, aber dennoch blickdicht sind. Durch das Sandstrahlen entstehen wunderbare Muster, die mal verspielt, mal grafisch sein können und Ihre Glasschiebetür wie ein schönes Wandgemälde aussehen lassen.

Ebenfalls ein Highlight der Gestaltung sind Glasschiebetüren mit Facettensteinen. Diese Steine werden in Weiß oder unterschiedlichen Farben auf die Glasschiebetüren angebracht.

Sie können Ihre Glasschiebetüren auch gravieren lassen, es gibt sie in farbiger Gestaltung oder in Schwarzglas und vielen anderen Varianten.

Glasschiebetüren mit modernem Dekor und elegantem Ambiente

Glasschiebetüren mit modernem Dekor und elegantem Ambiente

Moderne Glasschiebetüren mit eleganter Aufhängung

Unsere Glasschiebetüren werden in einer hängenden Konstruktion befestigt, die bis auf eine kleine Führungshalterung am Boden vollkommen frei hängt. Es gibt also keine Laufschienen und somit auch keine Ecken, die leicht verschmutzen und kaum saubergehalten werden können.

Unsere Glasschiebetüren pendeln nicht und klappern auch nicht. Es gibt insgesamt drei verschiedene Beschlagsysteme. Das sind die Eco, Slim und Pipe Linien. Der Eco Beschlag ist ein recht günstiger Beschlag, bei dem die “Technik” hinter einer Blende aus Edelstahl verschwindet. Wer eine Glasschiebetür mit einem Beschlag aus der Slim Linie möchte, der profitiert von der äußerst schlanken Bauweise dieser Linie. Die Beschläge haben nur eine Höhe von knapp 5 cm Höhe und durch das Soft-Close-System gleitet die Tür leicht und leise in die Endposition. Die Glasschiebetüren mit einem Beschlag aus der Serie Pipe-Linie sind mit einem sehr dekorativen und massiven Edelstahlbeschlag ausgestattet.

Glasschiebetüren – ein Fazit

Eine moderne Glasschiebetür ist längst keine Notlösung mehr. Diese Schiebetür ersetzt nicht nur eine normale Tür, sie ist häufig genug die passendere und schönere Wahl. Der Einsatz von Glasschiebetüren empfiehlt sich in Praxen und Ateliers, in Büros und Privaträumen. Mit so einer Tür setzten Sie Gestaltungselemente und Lichtakzente. Denken Sie neu und schauen Sie sich die große Auswahl unterschiedlicher Glasschiebetüren an.